Modul C - Börsenhandel am CEGH

Der Central European Gas Hub (CEGH) ist nicht nur einer der wichtigsten Knotenpunkte im Europäischen Gasmarkt sondern auch eine kontinuierlich wachsende und liquide Handelsdrehscheibe. Wir wollen Ihnen den CEGH als Börse näher bringen und Ihnen das Handeln an einem der wichtigsten Gasmarktplätze Europas ermöglichen.

Ing. Stefan PHILIPP, CEGH

  • Einführung in den Börsenhandel
  • CEGH Handelssystem mit Onlinepräsentation
  • Finanzielles Clearing und Risikomanagement

 
Dieses Modul befasst sich speziell mit dem Handel an der österreichischen Gasbörse CEGH.
 
Von rechtlichen Anforderungen und technischer Funktionsweise über Börse und Marktmodell werden alle Rahmenbedingungen vorgestellt. Der Handel an der Gasbörse sowie Preisbildung und Zuschlagserteilung stellen die Schwerpunkte des Programms dar.
 
Wesentlicher Bestandteil des Moduls ist auch eine Einführung in die finanzielle Abwicklung von Börsengeschäften und die Absicherung der Erfüllung aller Verpflichtungen aus dem Handel durch das Risikomanagement.


Nach Abschluss des Moduls wissen Sie wie…

  • die österreichische Gasbörse technisch und rechtlich aufgebaut und im Marktmodell integriert ist.
  • die Voraussetzungen für eine Teilnahme am Börsenmarkt aussehen.
  • es zu Preisbildung und Geschäftsabwicklung kommt.
  • das Handelssystem aussieht und ein Börsenhandel am CEGH in der Praxis abläuft.
  • das Sicherheits- und Risikomanagement beim CEGH aufgebaut ist.